Elektrofilter

B&W’s electrostatic precipitator technologies deliver maximum particulate removal efficiency with proven reliability and reduced operating and maintenance costs. And our engineered upgrades, quality components and replacement parts, and aftermarket services help keep existing ESPs running efficiently and effectively, regardless of OEM.

We have extensive experience with both dry and wet technologies, and have installations in a wide range of applications, including power generation, waste-to-energy, cement, chemical, oil & gas, pulp & paper, metals/steel, and others.     

Die Elektrofilter-Technologien von B&W bieten einen maximalen Partikelabscheidungswirkungsgrad mit bewährter Zuverlässigkeit und verringerten Betriebs- und Wartungskosten. Und unsere Anlagenmodernisierungen, Qualitätskomponenten und Ersatzteile und Aftermarket-Services können dafür sorgen, dass Ihre bestehenden Nass-Elektrofilterlösungen effizient und effektiv laufen, unabhängig vom Erstausrüster.

Wir verfügen über umfassende Erfahrung in den Bereichen Trocken- und Nasstechnologien und unsere Anlagen werden in vielen unterschiedlichen Anwendungen eingesetzt, darunter Stromerzeugung, Abfallverwertung, Zement, Chemikalien, Öl und Gas, Zellstoffe und Papier, Metalle/Stahl und sonstige.

Trocken-Elektrofilter

Unabhängig vom Anwendungsbereich, bieten B&Ws neueste Trocken-Elektrofilter viele Vorteile, wie:

  • Hoher Wirkungsgrad
  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Großer Leistungsbereich
  • Niedriger Wartungsaufwand
  • Qualitativ hochwertige mechanische und elektrische Bauteile für eine lange Lebensdauer
  • Moderne Steuerungs- und Regelungstechnik sowie Software für einen optimalen Betrieb

B&Ws Erfahrung in der industriellen Emissionsüberwachung gehört zu den längsten und umfangreichsten in der Industrie. Unsere Erfahrung in der Partikelreduzierung reicht bis auf eine der ersten industriellen Anwendungen von Elektrofiltern in den USA im Jahr 1907 zurück.

ESP-Trockenfilter von B&W

Electrostatic Precipitator

Nass-Elektrofiltertechnologie (ESP) von B&W


Nass-Elektrofilter (ESP)

Für Kraftwerks- und Stromerzeugungsanwendungen gibt es ein zunehmendes Interesse am Einsatz der Nass-Elektrofiltertechnologie (ESP) zur Begrenzung bestimmter Emissionen, insbesondere Schwefelsäurenebel (H2SO4) und Feinstaubpartikel. Merkmale und Vorteile der Nass-Elektrofiltertechnologie von B&W:

  • Niedrige Betriebs- und Wartungskosten
  • Sehr niedrige Partikelemissionen (Feststoffe, Nebel und Feinstaubpartikel)
  • Verringerung gefährlicher Schadstoffe
  • Optimierte Systemauslegung für Trockensorptionstechnologien
  • Möglichkeiten der gesamten Anlage zur Integration mit anderen Abgasreinigungsvorrichtungen
  • Gut geeignet für neue Kesselanlagen sowie Nachrüstungsanwendungen
Für Industrieanlagen bietet der von B&W vertriebene Nass-Elektrofilter eine Reinigung mit hohem Wirkungsgrad von Schwebstoffen, Schwermetallen, Säurenebeln und kondensierten Metalldämpfen und organischen Stoffen.

Nachrüstung und Modernisierung von Elektrofiltern

Dry ESPs

Verbesserungen für niedrigere Emissionen und verbesserten Wirkungsgrad

Veraltete Technologien und fehlender Support von einigen Erstausrüstern haben bei vielen Elektrofiltersystemen zu Produktivitätsverlust und verringerter Leistung geführt. Die von B&W bereitgestellten Elektrofilter und Leistungen wurden mit dem Ziel entwickelt, die Spitzenleistung Ihrer Elektrofilter aufrechtzuerhalten. Unsere enorme Erfahrung im Industriesektor erlaubt es uns, integrierte Lösungen bereitzustellen, die die Anlagenleistung unabhängig vom Originalhersteller steigern. B&Ws ESP Aftermarket Teile, Service und Upgrade-Geschäft, früher bekannt unter dem Markennamen Preciptech, bietet technisch ausgereifte Aufrüstungen, hochwertige Komponenten und Services, damit Ihr Elektrofilter effizient und effektiv läuft.

Unsere Kombination aus innovativen Produkten und Dienstleistungen umfasst:
 
  • Filterplatten
  • Klopferkomponenten und Teile
  • Sprühelektroden
  • Isolatoren
  • Ein- und Dreiphasen-Stromversorgung und Steuerungen
  • Zugangstüren und Türdichtungen
  • Hardware und Software für die Verbesserung der elektrischen Leistung
  • Aufrüstungen, Nachrüstungen und Umbauten
  • 24/7 Ferndiagnose
  • Außendienst und Trainingsseminare im Bereich Betrieb und Wartung
  • B&W kann praktisch jedes vorhandene ESP aufrüsten, unabhängig vom Hersteller. Zwei Beispiele folgen.

SQ-300i Hybrid Controller
SQ-300 i Automatischer Spannungsregler

Projekt / Fall Merkmal Gegenstand

B&Ws AVC-Evolution geht weiter

B&Ws automatische Spannungsregelung SQ-300®i Hybrid ist die neueste Ergänzung unserer bewährten Produktlinie SQ-300. Auf der gleichen verlässlichen Technologie basierend, ist die automatische Spannungsregelung SQ-300 i Hybrid in der Lage, entweder konventionelle einphasige Transformatoren, einphasige Gleichrichtertransformatoren oder dreiphasige Gleichrichtertransformatoren mit geringer Restwelligkeit zu regeln.

Als integraler Bestandteil des Steuerungssystems von Abscheidern regelt SQ-300i gleichzeitig die Eingangsleistung von Gleichrichtertransformatoren, analysiert Alarmmeldungen und verbindet Schnittstellen mit computergestützter Datenerfassungssoftware. Die Möglichkeit zwei verschiedene Arten der Stromversorgung zu steuern, macht diese Produktlinie einmalig.