Förderbandanlagen mit Seitenwänden

Die Förderbandanlagen mit Seitenwänden von B&W Loibl eignen sich am besten für den horizontalen, geneigten oder vertikalen Transport von Produkten. Ein spezielles Gummiband mit geriffelten Seiten, einzigartiger Taschenkonstruktion und (abhängig von der Version) seitlichen nicht profilierten Kanten ist für den Transport fast jeder Form von Schüttgut geeignet und wird durch Scheibenwalzen, Walzen und Schrägwalzen geregelt.

Da das Band horizontal und in eine geneigte oder vertikale Ausrichtung oder (bei Bedarf) zurück in die horizontale Ausrichtung geführt werden kann, werden keine zusätzlichen Materialtransport- oder -fördereinrichtungen benötigt. Der Förderanlagenkopf kann um bis zu 180 Grad gedreht werden.

In vertikaler Position hängt der Wellkantengurt frei nach unten und benötigt keine Walzen oder mechanischen Befestigungen. Förderanlagen mit Seitenwänden sind oft (bei Bedarf) mit Schutzabdeckungen (komplett oder teilweise) ausgestattet, wodurch sie nicht durch Staub oder Regen beeinträchtigt werden. Unter horizontalen Strecken können zusätzliche Reibungsförderbänder installiert werden, um Rieselgut zurück zum Hauptmaterialstrom zu befördern.

B&W Loibl Sidewall Belt Conveyor

EIGENSCHAFTEN VON FÖRDERBANDANLAGEN MIT SEITENWÄNDEN

  • Leinen- und Stahlseilgurte entsprechen den Anforderungen
  • Stabiler Quergurt als Basis
  • Die Bänder sind antistatisch, außergewöhnlich abrasiv belastbar, neigbar, öl- und fettresistent und warmfest
  • Flammbeständig, selbstlöschend
  • Riffelungen und Taschen sind in unterschiedlichen Größen und Versionen erhältlich, um alle Anforderungen abzudecken.

VORTEILE VON FÖRDERBANDANLAGEN MIT SEITENWÄNDEN 

  • Vermeidet Material-Übergabepunkte durch Richtungsänderung
  • Keine Staubemissionen
  • Materialschonender Transport
  • Höhere Beförderungskapazität
  • Produkte mit größeren Korngrößen können verarbeitet werden
  • Etablierte und robuste Technik
  • Präzise Ausrichtung von Maschinenteilen mit Wellkantengurt
  • Anwendung gemäß ATEX möglich
  • Lange Betriebsdauer
  • Geräuscharme Bandläufe
  • Geringerer Energieverbrauch
  • Niedriger Wartungsaufwand
  • Umweltfreundlich

BRANCHEN

Energie

Baustoffe

Stahl/Metall

Chemie

Bergbau

Tagebau

Tunnelbau

Gießereien

Abfallwirtschaft

Be- und Entladen von Schiffen

 

MATERIALIEN

Biomasse, Kohle, Pellets, Ersatzbrennstoffe

Gips, Kalk, Sand, Stein, Mineralien

Erz, Ofenschlacke, Kohle, Schlacke, Konzentrat, Gemische

Pulver, Granulat, Mineralien, Gemische

Erze, Erde, Sand, Mineralien, Gemische

Steigungstransport, Bergbauabfälle, Kohle

Schachtförderung

Sandaufbereitung

Bodenaufbereitung

Alle Schüttgüter

Neue Installation

Babcock & Wilcox (B&W) projects, new build
Wir zeigen regelmäßig auf, dass wir innovative Lösungen für unsere Kunden entwickeln können, von neuem Equipment bis hin zu großen, komplexen Maschinenbau- und Konstruktionsprojekten.

Modernisierungen / Nachrüstungen

Upgrades and Retrofits by B&W
Die Modernisierung, Optimierung und Wartung vorhandener Anlagen sind wichtige Überlegungen in Bezug auf die längerfristige Rentabilität und Wirtschaftlichkeit bei allen Verfahren.

Ersatzteile/Services

Babcock & Wilcox Parts and Service Support
Ein globales umfassendes Netzwerk regionaler Servicecenter, Außendiensttechniker und technischer Supportmitarbeiter steht zur Verfügung und bietet Ihnen einen auf Ihren Bedarf abgestimmten Service und Aftermarket-Lösungen.