Schneckenförderanlagen

Basierend auf dem Prinzip der archimedischen Schraube kann die Schneckenförderanlage von B&W Loibl verschiedene Schüttgüter mit unterschiedlichen Eigenschaften transportieren, oder sie kann für andere Verfahrenstechniken eingesetzt werden.

Der Transport, oder die Verfahrenstechnik, findet in einem Gehäuse statt, das eine rotierende Flügel-Schneckengetriebewelle als Schaufelschnecke, Rührschnecke, Schneckengang oder mit einer speziellen Anordnung in stationärer, progressiver oder konischer Konfiguration umfasst. Diese kann links- oder rechtshändig, gegenläufig einfach oder mehrgängig genutzt werden.

Die Wellenausgänge auf der Schneckengetriebewelle auf den Endplatten können mit Dichtmanschetten, Stopfbuchsen oder speziellen Wellendichtungen ausgestattet sein. Die Lager sind außerhalb angebracht. Abhängig von den Materialeigenschaften kann B&W Loibl Mittellager montieren, die in Wälz- und Gleitlager aufgeteilt sind.

Abhängig von der Aufgabe und den Materialeigenschaften können Hohlschrauben, Rohrschrauben, Verschlussschrauben und Zuführschnecken sowie vertikale, Austrags- und mehrspindelige Schneckenförderanlagen verwendet werden.

Das Schneckenschraubengehäuse ist mit Klappen für Inspektion, Wartung und Reinigung ausgestattet. Die Einheit wird von einem Getriebemotor mit „Wellenbefestigung“ oder einem Stirnrad-Getriebemotor mit Gelenkkupplungen oder alternativ von einem Kettentrieb mit Schutzgehäuse angetrieben.

Die Drehzahl der Schneckenwelle wird von einem Sensor geregelt.

B&W Loibl Screw Conveyor

EIGENSCHAFTEN VON SCHNECKENFÖRDERANLAGEN

  • Steigung: 0° bis 90°
  • Das Gehäuse sorgt für Staub- und Geruchsfreie sowie Druck-, Gas-, Wasser- und Regenfeste Anwendungen
  • Aus Normalstahl, Edelstahl, Manganstahl, Kunststoffen oder Sonderwerkstoffen hergestellt
  • Auftragschweißungen, Steinzeug- oder Basaltbeschichtung

VORTEILE VON SCHNECKENFÖRDERANLAGEN

  • Kompakte und robuste Konstruktion
  • Geeignet für staubige, kleinkörnige, rieselfähige oder agglomerierende Produkte
  • Verschiedene gleichzeitige Transporte möglich
  • Rückwärtslauf möglich

    Vielfältig in Funktion und Anwendung, wie z. B.: 

  • Kühlen, Erwärmen, Anfeuchten, Mischen, Brechen, Verstopfen, Waschen, Dehydrieren
  • Externe Wellenlager reduzieren Verschleiß
  • Freie Wahl der Ein- und Auslasspunkte
  • Zur Absonderung geeignet
  • Für warme Materialien geeignet
  • Zur Dosierung geeignet
  • Drehzahl über optionalen Frequenzumrichter einstellbar
  • Für Anwendungen in der Lebensmittelindustrie geeignet
  • Einzelne und mehrere Wellen nebeneinander möglich
  • Konstruktion gemäß ATEX möglich
  • Lange Betriebsdauer durch optionale Verschleißschutzmaßnahmen
  • Niedrige Betriebskosten durch geringen Wartungsaufwand
  • Geschlossene Konstruktion für sicheren Betrieb
  • Modulbauweise
  • Umweltfreundlicher Betrieb (d. h. Vermeidung von Staubemissionen)

MATERIALIEN

Asche, Kohle, Schlacke, Kalk, Gips, Biomasse, RFP-Material

Gips, Kalk, Sand, Mineralien

Erz, Ofenschlacke, Kohle, Schlacke, Konzentrat, Gemische

Pulver, Granulat, Mineralien, Gemische

Zucker, Salz, Korn, Ölsaat

Neue Installation

Babcock & Wilcox (B&W) projects, new build
Wir zeigen regelmäßig auf, dass wir innovative Lösungen für unsere Kunden entwickeln können, von neuem Equipment bis hin zu großen, komplexen Maschinenbau- und Konstruktionsprojekten.

Modernisierungen / Nachrüstungen

Upgrades and Retrofits by B&W
Die Modernisierung, Optimierung und Wartung vorhandener Anlagen sind wichtige Überlegungen in Bezug auf die längerfristige Rentabilität und Wirtschaftlichkeit bei allen Verfahren.

Ersatzteile/Services

Babcock & Wilcox Parts and Service Support
Ein globales umfassendes Netzwerk regionaler Servicecenter, Außendiensttechniker und technischer Supportmitarbeiter steht zur Verfügung und bietet Ihnen einen auf Ihren Bedarf abgestimmten Service und Aftermarket-Lösungen.