Datenschutz

Babcock & Wilcox Enterprises, Inc. („B&W“ oder „wir“) hat diese Datenschutzerklärung erstellt, um unser Engagement für den Datenschutz zu unterstreichen.

Im Folgenden werden die Praktiken zur Erfassung und Weitergabe von Daten über die Website beschrieben.

EU-US Privacy Shield

B&W würdigt die von der Europäischen Union (EU) geschaffenen strengen Schutzmaßnahmen für den Umgang mit personenbezogenen Daten, wie etwa die Vorschriften über den ausreichenden Schutz für personenbezogene Daten, die aus der EU übermittelt werden. Um einen ausreichenden Schutz für personenbezogene Daten zu gewährleisten, die aus EU-Mitgliedstaaten stammen und in den Vereinigten Staaten (USA) empfangen werden, zertifiziert sich B&W freiwillig selbst in dem vom US-Handelsministerium verwalteten EU-US Privacy Shield-Regelungsrahmen („Privacy Shield“). B&W und seine Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in den USA beachten die Datenschutzgrundsätze des Privacy Shield: Informationspflicht, Wahlmöglichkeit, Verantwortlichkeit bei Weiterleitung, Sicherheit, Datenintegrität, Zweckbindung, Zugang, Rückgriff, Durchsetzung und Haftung.

Für die Zwecke der Einhaltung des Privacy Shield unterliegt B&W der Untersuchungs- und Vollstreckungsgewalt der amerikanischen Handelskommission (Federal Trade Commission, „FTC“). Weitere Informationen zum Privacy Shield finden Sie auf der Privacy-Shield-Website des US-Handelsministeriums: https://www.privacyshield.gov. Um die Präsenz von B&W auf der Privacy-Shield-Liste zu überprüfen, besuchen Sie die Privacy-Shield-Selbstzertifizierungsliste des US-Handelsministeriums: https://www.privacyshield.gov/list.

Wir sind berechtigt, personenbezogene Daten, die wir aus der EU erhalten, an unsere Drittbeauftragten oder Dritt-Dienstanbieter, die in unserem Namen bestimmte Aufgaben ausführen, zu übermitteln. Gemäß den Vorschriften des Privacy Shield schließen wir schriftliche Vereinbarungen mit diesen Drittbeauftragten oder Dritt-Dienstanbietern, in denen wir sie dazu verpflichten, das vom Privacy Shield vorgesehene Schutzniveau einzuhalten und ihre Nutzung der Daten auf die konkreten Dienstleistungen zu beschränken, die in unserem Namen ausgeführt werden. Wir ergreifen angemessene und geeignete Maßnahmen, damit unsere Drittbeauftragten oder Dritt-Dienstanbieter solche personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit unseren Verpflichtungen aus dem Privacy Shield verarbeiten und jede unbefugte Verarbeitung stoppen und beseitigen. Unter gewissen Umständen bleiben wir für den Umgang unserer Drittbeauftragten oder Dritt-Dienstanbieter, die Dienstleistungen in unserem Namen ausführen, mit den von uns an sie übermittelten personenbezogenen Daten haftbar.

Sie können uns, wie unten beschrieben, mit allen Fragen und Beschwerden über die Nutzung oder Weitergabe Ihrer persönlichen Daten kontaktieren. Wir untersuchen alle Beschwerden oder Streitigkeiten bezüglich der Nutzung oder Weitergabe Ihrer persönlichen Daten und versuchen, sie innerhalb von 45 Tagen nach dem Erhalt Ihrer Beschwerde zu klären. Wenn Ihre Beschwerde bezüglich Ihrer persönlichen Daten auf diesem Weg nicht geklärt wird, können Sie Ihre Beschwerde an die FTC oder die zuständige Datenschutzbehörde der EU (Data Protection Authority, „DPA“) richten. Durch die freiwillige Zertifizierung zur Einhaltung der Privacy-Shield-Prinzipien hat sich B&W der Streitbeilegungs-, Durchsetzungs- und Sanktionsgewalt der FTC unterworfen und zugestimmt, mit den zuständigen DPAs im Bezug auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die wir aus der EU erhalten, zusammenzuarbeiten. Kontaktdaten der DPAs können hier aufgerufen werden: http://ec.europa.eu/justice/data-protection/bodies/authorities/index_en.htm.

Unter gewissen Umständen, wenn Sie mit den oben genannten Rückgriffsverfahren nicht zufrieden sind, können Sie ein verbindliches Schiedsverfahren beantragen. Besuchen Sie für weitere Informationen zum verbindlichen Schiedsverfahren die Privacy-Shield-Website: https://www.privacyshield.gov/article?id=How-to-Submit-a-Complaint.

Erhebung und Nutzung der Daten

Wir nutzen Ihre IP-Adresse für die Diagnose von Problemen mit unserem Server und für die Verwaltung unserer Website.

Im Anmeldeformular unserer Seite müssen die Nutzer ihre Kontaktinformationen (z. B. ihre Namen und E-Mail-Adressen) angeben. Wir sind berechtigt, die Kontaktinformationen der Kunden aus dem Anmeldeformular zu verwenden, um dem Nutzer Informationen über unser Unternehmen zu senden. Die Kontaktinformationen des Kunden werden bei Bedarf auch zur Kontaktaufnahme mit dem Besucher genutzt. Nutzer können künftige Mailings abbestellen; siehe den Abschnitt „Wahlmöglichkeit/Abbestellung“ unten.
In manchen Anmeldeformularen fragen wir zur Verbesserung unserer Antwort Hintergrundinformationen des Anmelders oder des Kraftwerks ab, wie z. B. die Jahre an Erfahrung im Kraftwerk oder die Einheitenkennung. Diese Formularfelder sind nicht obligatorisch und können vom Besucher wahlweise ausgelassen werden.
Auf unserer Seite gibt es auch ein Bestellformular, mit dem Kunden Informationen, Produkte und Dienstleistungen anfordern können. Wir sammeln Kontaktdaten (wie E-Mail-Adressen) und Finanzdaten (wie Konto- oder Kreditkartennummern) der Besucher. Die Kontaktdaten aus dem Bestellformular werden genutzt, um Bestellungen und Informationen über unser Unternehmen an unsere Kunden zu senden. Die Kontaktdaten des Kunden werden auch genutzt, um mit dem Besucher bei Bedarf Kontakt aufzunehmen. Nutzer können künftige Mailings abbestellen; siehe den Abschnitt „Wahlmöglichkeit/Abbestellung“ unten.

Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten ausschließlich entsprechend dem Zweck, zu dem wir sie erheben oder den Zwecken, die Sie später genehmigen. Bevor wir Ihre persönlichen Daten für einen Zweck nutzen, der sich erheblich von dem Zweck unterscheidet, für den wir sie erhoben haben oder den Sie später genehmigt haben, geben wir Ihnen die Möglichkeit, diese Nutzung abzulehnen. Wir halten angemessene Prozeduren aufrecht, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten für den vorgesehenen Zweck hinreichend zuverlässig, genau, vollständig und aktuell sind.

Öffentliche Foren

Auf dieser Seite stehen den Nutzern möglicherweise Chatrooms, Foren, Message-Boards und/oder Newsgroups zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass alle Daten, die in diesen Bereichen offengelegt werden, zu öffentlichen Daten werden und Sie Vorsicht walten lassen sollten, wenn Sie Ihre persönlichen Daten freiwillig offenlegen.

Rechtliche Angaben

Unter gewissen Umständen sind wir dazu verpflichtet, Ihre persönlichen Daten weiterzugeben, um rechtsgültigen Auskunftsersuchen von Behörden nachzukommen.

Zugriff auf personenbezogene Daten

Sie haben grundsätzlich das Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben und können verlangen, diese zu korrigieren, zu ändern oder zu löschen, wenn sie falsch sind oder ihre Verarbeitung gegen den Privacy Shield verstößt. Diese Zugangsrechte bestehen in manchen Fällen nicht, z. B. wenn die Bereitstellung eines solchen Zugangs unter den gegebenen Bedingungen unangemessen aufwändig oder teuer ist, oder wenn sie die Rechte einer anderen Person als der beantragenden Person verletzen würden. Wenn Sie den Zugriff auf, die Korrektur, Änderung oder Löschung Ihre(r) persönlichen Daten beantragen möchten, können Sie uns kontaktieren, indem Sie einen schriftlichen Antrag wie folgt einreichen: Wir verlangen von Ihnen möglicherweise Informationen zum Nachweis Ihrer Identität.

Sicherheit

B&W pflegt angemessene und geeignete Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz von personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Änderung oder Löschung.

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies; dabei handelt es sich um eine kleine Datendatei, die von einer Website auf die Festplatte Ihres Computers übertragen wird. Wir senden Cookies, wenn Sie sich auf www.babcock.com bewegen, an Online-Umfragen oder -Abstimmungen teilnehmen oder Informationen anfordern. Wenn Sie die auf unserer Website verwendeten Cookies akzeptieren, erhalten wir keinen Zugang zu Ihren persönlichen Daten; wir können allerdings die Cookies nutzen, um Ihren Computer zu identifizieren. Die gesammelten Informationen ermöglichen uns die Analyse des Datenverkehrs auf unserer Website. Dies hilft uns, den Inhalt zu verbessern, unsere Website nutzerfreundlicher zu machen und somit letztendlich Ihr Nutzererlebnis zu steigern.

Wahlmöglichkeit/Opt-Out

Auf unserer Seite haben Nutzer die Möglichkeit, den weiteren Erhalt von Nachrichten von uns an der Stelle abzulehnen, an der wir Informationen über den Besucher abfragen. Auf dieser Seite haben Nutzer die folgenden Möglichkeiten, Ihre Daten aus unserer Datenbank zu entfernen, um in Zukunft keine Nachrichten oder unsere Dienstleistungen nicht mehr zu erhalten. Um den Erhalt von E-Mails abzubestellen, klicken Sie bitte auf den Link „Abbestellen“ am unteren Ende der E-Mail. Wir weisen darauf hin, dass es 7-10 Geschäftstage dauern kann, bis die Abbestellung vollzogen ist.

Korrektur/Aktualisierung

Auf dieser Seite haben angemeldete Nutzer die folgenden Möglichkeiten, Ihre zuvor eingegebenen Daten zu ändern:

Eine E-Mail an den Webadministrator über das untenstehende Formular senden.

Das Web-Team kontaktieren

Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zur Funktion bzw. zum Umgang mit dieser Website schicken Sie uns bitte eine E-Mail über das unten stehende Formular

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich unter Beachtung der Vorgaben aus dem Privacy Shield zu überarbeiten.
Bitte füllen Sie das unten stehende Formular aus, um den Webadministrator von B&W zu kontaktieren.